Online Beratung
Kontakt
×

Hilfe in der Ukraine-Krise - Допомога людям з Україниx 

Help for people from Ukraine

Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine in ukrainisch und englisch:
Інформація для біженців з України - Information for refugees from Ukraine

Die Caritas hilft. Wenn Sie helfen wollen oder selbst Unterstützung brauchen finden Sie hier weitere Informationen in der Übersicht.

Sich informieren, helfen und spenden
Kleiner Junge und ein behindertes Kind im Kinderwagen halten sich an der Hand | © adobestock_maria-sbytova_274645887

Integrationsplätze in Caritas Kindertageseinrichtungen

Integrationsplätze in Kindertageseinrichtungen

In einer Atmosphäre von Sicherheit, Geborgenheit und Vertrauen möchten wir die Grundlage für die persönliche Entwicklung der uns anvertrauten Kinder schaffen und ihre Integration in unsere Gemeinschaft fördern.

Die Kinder werden als individuelle Persönlichkeiten mit eigenen Stärken, Vorlieben und Interessen gesehen anstatt als Mitglied einer bestimmten Geschlechtergruppe. Uns ist es wichtig, dass für alle Mädchen und Jungen unserer Einrichtung der gleiche Zugang und die gleiche Teilhabe an allen Lerninhalten und Lernräumen sichergestellt ist. Die Kinder erfahren, dass es zwar Unterschiede aber auch zahlreiche gemeinsame Interessen zwischen beiden Geschlechtern gibt und jeder individuell nach seiner Persönlichkeit über besondere Vorlieben, Fähigkeiten und Fertigkeiten verfügt. Die Vielfalt unterschiedlicher Sprachen und Kulturen bereichert unsere Einrichtung. Die Kinder profitieren gegenseitig von den Gewohnheiten, Traditionen, Ritualen und Werten einheimischer und zugewanderter Familien. Gegenseitige Wertschätzung und Achtung ist in unserer Einrichtung ein grundlegendes Fundament. Für Kinder mit besonderen Begabungen gelten die allgemeinen Bildungs- und Erziehungsziele. In einem stärkeren Maße als bei anderen Gleichaltrigen sind sie jedoch in ihrer Entwicklung durch anspruchsvollere Aufgaben zu stimulieren und herauszufordern. So werden sie weder unter- noch überfordert. Kinder, die in ihrer Entwicklung auffällig, gefährdet oder beeinträchtigt sind, haben hingegen einen erhöhten Bedarf an Förderung und benötigen unsere gesonderte Unterstützung. Die Ursachen von Entwicklungsrückständen oder Verhaltensproblemen sind vielfältig und können unter anderem auch mit besonderen Belastungen im sozialen bzw. familiären Umfeld einhergehen. Wir verstehen uns nicht nur als Begleiterinnen und Begleiter der uns anvertrauten Kinder, sondern versuchen auch ihren Familien geeignete Hilfestellungen zu vermitteln.

Grundsätzlich gilt: In unserer Einrichtung wird kein Kind aufgrund seiner Herkunft, Religion oder Persönlichkeit ausgegrenzt, sondern stets in seiner einzigartigen Individualität wertgeschätzt. Wir vermitteln den Kindern von Beginn an Toleranz, Hilfsbereitschaft und gegenseitige Rücksichtnahme. Andersartigkeit wird als Chance gesehen, voneinander zu lernen und sich gegenseitig zu bereichern. Als Basis hierfür dient unsere Inklusionsphilosophie, die vom gesamten pädagogischen Personal getragen und als sinnvoll erachtet wird. 

Das könnte Sie auch interessieren

Eine junge Frau ließt Kindern etwas vor | © Fotolia

Integrationskitas mit speziellem Angebot finden Sie auch hier: Kita-Finder

Mehr erfahren
Zwei Kleinkinder spielen mit einer Erzieherin | © diego cervo

Frühförderstellen, Heilpädagogische Tageseinrichtungen, Förderschulen

Mehr erfahren

Anfrage & Terminvereinbarung

Für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte vereinbaren Sie einen individuellen Termin.

Gefördert durch

Kontaktformular

Haben Sie Fragen? Gerne können Sie uns auch eine Mail schreiben. Bitte nutzen Sie hierzu das Kontaktformular.

Datenschutzhinweis:
Mit der Nutzung des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Sie per E-Mail, Postversand oder Telefon kontaktieren dürfen, falls das zur Bearbeitung Ihrer Anfrage notwendig ist. Die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten in den Pflichtfeldern ist nötig, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können. Alle weiteren personenbezogenen Angaben können Sie freiwillig tätigen, sie sind aber unter Umständen - je nach Art Ihrer Anfrage - zur Bearbeitung notwendig.

Damit Ihre Fragen bei Bedarf ausführlich beantwortet und Ihnen ggfs. Informationsmaterial übersandt werden kann, sollten Sie zusätzlich Ihre Postanschrift oder ggfs. Ihre Telefonnummer angeben.

Ihr Vertrauen ist uns wichtig! Daher gehen wir sorgfältig mit Ihren Daten um und halten die Vorschriften des Datenschutzes ein. Bitte lesen Sie dazu auch unsere Hinweise in der Datenschutzerklärung.